Sternsinger bringen den Segen in unser Haus

Anni Bode und die Sternsinger besuchen unser Seniorenheim

Gottes Segen für das neue Jahr brachten die Sternsinger in unsere Residenz. Die jungen Sänger und Sängerinnen hatten sich dazu als die Heiligen Drei Könige, Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet und trugen kurze Gedichte und Lieder vor. Alle Bewohner und Mitarbeiter des Hauses freuten sich über den überraschenden Besuch und den traditionellen Segen „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne dieses Haus!) und folgten gerne dem Spendenaufruf, der armen Kindern in aller Welt helfen soll. Begleitet wurden sie von Anni Bode, vom katholischen Frauenbund, die auch den Segen an die Türen brachte.

SPEZIELLE LEISTUNG:
Demenz: In unserer Einrichtung werden Menschen
mehr ..